Sonntag, 23. Juni 2013

Ice, Ice Baby!


 Feine EisCreationen von Mövenpick

Zur Zeit mache ich eine Diät, die bisher auch ganz gut verlief (11kg, yeah!). Da kam das Projekt der Markenjury die "Feinen EisCreationen von Mövenpick" zu testen eigentlich total unpassend für mich. ABER:
Wer kann bei Eis schon widerstehen?


Und da ich zu den glücklichen Testern gehöre, möchte ich Euch nun teilhaben lassen an meinem Gaumenschmaus.
Mövenpick bietet mit seinen "Feinen EisCreationen" eine Produktvielfalt an Eis von Klassikern bis zu außergewöhnlichen Varianten, allesamt cremig mit kleinen Stücken.


Bourbon Vanille:
Für mich ist das ja eine Eissorte, die immer geht und zu allem passt. Ob als Basis für Eis-Shakes oder zusammen mit anderen Zutaten, wie Früchte. Der Geschmack bei dieser Sorte ist sehr fein, die Konsistenz sehr zart, der Schmelz wunderbar...

Chocolate Chips:
Hmm, so richtig schön schokoladig mit Stückchen aus Vollmichschokolade. Ich liebe die Kombination von weichem Eis mit etwas Knackigem drin! Diese Sorte kam bei meinen Mittestern, also meiner Familie, sehr gut an. Chocolate Chips ist die Lieblingssorte meine Mannes.


Citronen Sorbet:
Ich stehe ja sowieso auf Zitronen im Sommer, sie sind ja soooo erfrischend. Und genauso schmeckt dieses Eis auch. Da es ein Sorbet ist ist es nicht ganz so zartschmelzend wie die Milcheis-Varianten, aber das muss so sein. Besonders lecker fand ich das Sorbet in Kombination mit Himbeeren. Ist zwar auch ein Klassiker, aber was gut ist, bleibt gut, nicht wahr?


Erdbeer-Sahne:
Definitiv DIE Sorte für meinen Sohn, der in letzte Zeit zu einem richtigen kleinen EISbären mutiert (welch Wunder bei so einem tollen Test). Ich muss gestehen, das die Erdbeer-Sahne mit den Schokostücken auch verdammt yummy ist. So zart, so cremig, so fruchtig.


Crème Brûlée:
JAAAAAA - mein Liebling - auf jeden Fall. Nicht nur der Geschmack, der wirklich wie Crème Brûlée nur in Eisform schmeckt, begeistert mich, sondern auch der braune Zucker und der Hauch von Karammellsauce.

Alle Feine EisCreationen sind zartschmelzend cremig, lassen sich sehr leicht aus der Verpackung bekommen. Bei vielen anderen Eismarken ist es oft so, dass das Eis erst ein wenig antauen muss, aber nicht bei Mövenpick. Da heißt es einfach: Raus aus dem Gefrierfach, dann schnell eine hübsche Kugel geformt, ab in eine Schale und dann purer Genuss...

Der Preis einer Packung Feine EisCreation von Mövenpick ist allerdings nicht ganz ohne, er liegt durchschnittlich bei 3,49 Euro. Allerdings gibt es oft gute Angebote unter 3 Euro :)
Schade, finde ich auch, dass der Inhalt einer Haushaltspackung 900ml. Warum nicht ein ganzer Liter?
Alles in allem findet man bei Mövenpick sehr leckere Eissorten mit dem gewissen Etwas.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen