Dienstag, 21. August 2012

Taschen für alle Lebenslagen

Letzte Tage habe ich gelesen, dass Frauen durchschnittlich 76 Tage ihre Lebens damit verbringen in ihren Handtaschen zu kramen. Und mal ehrlich Mädels, das machen wir doch schon irgendwie gerne ;D. Na gut, vielleicht nicht das Kramen an sich, aber die innige Zeit mit der derzeitigen Lieblingshandtasche verbringen. Taschen sind einfach toll. Sie sind praktisch (denn man kann ja was hinein packen, meistens), sie sind ein schönes Accessoire und sie passen einfach immer, egal wie sehr man ab- oder zunimmt. Sie begleiten einen durch den Tag, erinnern einen an bestimmte Erlebnisse oder Orte. Und vorallem sind kann man sie klasse zur Schau tragen. Also, wer jetzt noch nicht drauf gekommen ist, dem kann ich verraten: Ich liebe Taschen!!! 


Und deswegen kann ich Euch den Webshop Taschenkaufhaus richtig gut ans Herz legen. Was für ein Shop. Hier kann Frau (aber auch Mann) wirklich alles finden. Der Shop ist sehr gut in verschiedene Kategorien, samt Unterkategorien aufgeteilt.

In der Kategorie Lifestyle & Mode kann man in Sachen Handtaschen, Umhängetaschen, Geldbörsen etc. auf jeden Fall fündig werden. Leider muss ich gestehen, dass ich hier beim stöbern so viele tolle Exemplare gefunden habe, dass ich hinterher ganz deprimiert war, weil ich sie nicht alle haben kann:(
Das gibt mein Budget einfach nicht her. Dabei sind hier eigentlich allen Preisklassen ganz gut vertreten. Aber ich habe wohl eher einen teuren Geschmack (z.B. Guess Amour Small Dome Satchel in der Variante Rose Multi) ... behauptet man Mann ja schon seit Jahren.

In der Business & Technik - Kategorie findet man von Aktentaschen, über Notebook- und Kamerataschen bis hin zu Pilotenkoffern und Schreibmappen alles. 

Wer viel unterwegs ist, bekommt in der Abteilung Reise & Urlaub nicht nur Koffer und Trolleys sondern auch Kulturbeutel und Accessoires wie Nackenkissen oder Erste Hilfe Sets.

Für mich ist und wird die Kategorie Familie & Schule ja sehr interessant. Oh Gott, die Kinderrucksäcke und -Taschen sind ja sooo niedlich. Z.B. die Samsonite Frisky Bee.

Und zu guter Letzt gibt es die Kategorie Outdoor & Sport. Ist jetzt nicht so meins, aber es soll ja Menschen geben die sich gerne körperlich betätigen, ne? Und dann braucht man bestimmt so etwas wie Outdoorrucksäcke oder Fahrradtaschen (Pah, ich fahre nicht Fahrrad - ich fahre Kinderwagen!)

So, wer nun mit all diesen Abteilungen nicht so gut zurecht kommt, der hat auch noch die Möglichkeit nach einer bestimmten Marke (von Adidas über Kipling bis Zwei ist alles dabei) schauen. Über die Suchfunktion kann man auch spezielle Begriffe eingeben oder eine Farbe. So mache ich das ja ganz gerne, um ein Outfit zu vervollständigen. 

Besonders gut gefallen hat mir, die Möglichkeit viele Bilder der Taschen zu sehen und in die Taschen hineinzugucken. Diese Ansicht fehlt in den meisten anderen Internetshops. Und wer mag das schon, wenn man sich in das Äußere einer Tasche verliebt hat, sie bestellt und zu Hause feststellen muss, dass sie keine Innentasche hat :( 
Ich finde Innentaschen nämlich sehr wichtig -> so kramt man dann vielleicht doch keine 76 Tage.

Bezahlen kann man im Taschenkaufhaus per Überweisung, Lastschrift, Kreditkarte, Nachnahme, PayPal und auf Rechnung. Die Versandkosten belaufen sich auf 4 Euro und sind ab 40 Euro Bestellwert frei. Die Lieferung dauert ein bis zwei Werktage per DHL.

Das Fazit dieses Shops lautet bei mir auf jeden Fall empfehlenswert und das nicht nur für Frauen, denn der Slogan "Taschenkaufhaus - Taschen für alle Lebenslagen" passt hervorragend. 

So, ich bin dann noch mal stöbern...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen