Freitag, 27. April 2012

Süßes Diplom


Bei Elchimila gibt es zur Zeit eine Backparade. Und weil ich sehr gerne backe, dachte ich mir: Mach ich doch mal mit! Thema war nun: Backen zu einem Anlass.


Mein Anlass ist mein Diplom, das ich letzte Woche bestanden habe.
Deswegen habe ich diese leckere Köstlichkeit gebacken. Es sind Oreo-Cupcakes mit Vollmilch-Schokoladen-Überzug. Das Rezept für den Grundteig habe ich aus der aktuellen Ausgabe der Lecker Bakery. Verziert habe ich das Ganze mit einer Zeugnis-Rolle aus selbstgemachten weißem Marshmallow-Fondant, umwickelt mit roten Erdbeer-Schnüren. Und damit die Muffins nicht so einsam sind, habe ich Mozart-Pralinen mit einer Schokoladen-Waffel verschönert.
Zugegeben, die Pralinen habe ich nicht selbst hergestellt und auch wenn ich keinen Doktortitel erworben habe, fand ich die Idee nett ;D

Mir hat es echt Spaß gemacht diese Muffins zu backen und natürlich noch mehr sie zu vernaschen!!!


Kommentare:

  1. Erst mal herzlichen Glückwunsch zum Diplom! Die lecker Bakery hat meine Schwester und die Oreo Cupcakes werd ich auch noch mal probieren. Die sahen lecker aus ;-)

    Die Idee mit der Verzierung find ich klasse! Ganz einfach, aber es macht was her!

    Danke für deinen Beitrag,
    Lg Ela

    AntwortenLöschen
  2. Oh die sehen wirklich gut aus.

    Und schemcken sicher lecker

    AntwortenLöschen
  3. Aus Erfahrung kann ich sagen: "Hmmmm, lecker!" =)

    AntwortenLöschen