Freitag, 6. April 2012

Kreativ kochen mit Frosta Gemüse Pfannen

Dank Brandnooz durfte ich verschiedene Gemüse Pfannen von Frosta testen. Und ich kann wirklich sagen: Man sind die lecker. Das Gemüse schmeckt total frisch und nicht so matschig eingefroren wie bei so manch anderen Tiefkühlgerichten. Das liegt bestimmt an dem so hoch gepriesenem Frosta Reinheitsgebot. D.h. das die Lebensmittel ohne Geschmacksverstärkern, Aromen und Farbstoffen sind.

Hier fehlt eine Sorte, die hatte ich schon verputzt!

Da ich ja nun verschiedene Gerichte probieren durfte, habe ich für Euch hier mal eine kleine Auswahl, wobei ich gestehen muss, dass ich auch Gemüse Pfannen - Sorten ganz pur einfach so gegesseb habe, da sie gut und lecker gewürzt sind, schmeckt das sehr lecker. Wer also mal keine Zeit zum Gemüse schnibbeln hat oder aber nicht alle Zutaten extra kaufen möchte, der kann wirklich lecker essen mit den Frosta Gemüse Pfannen. Hier sind nun noch ein paar Anregungen ;D

Balkan-Gemüse mit Bratkartoffeln
Thai-Gemüse mit Reis und Hähnchen süß-sauer
Sommergemüse mit Kräuter-Kartoffel-Püree

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen