Freitag, 10. Juni 2011

Germany's next Topmodel Finale - Was für eine Enttäuschung!

Damit meine ich nicht die Gewinnerin, obwohl mir Rebecca oder Amelie echt lieber gewesen wären als Jana. Aber die ganze Show war unglaublich langweilig und echt schlecht gemacht. Gut die GNTM- Final-Shows waren nie besonders spannend (bis auf die Gewinnerinnen-Bekanntgabe), doch diesmal war es so richtig lahm. Es ist so gar nix passiert. Ein wenig hin und her laufen, 3 mäßig gute Showakts und 3 Juroren, die zwar sympatisch sind, aber auch eine fade Moderation abliefern.
Doch mal von Anfang an:
Heidi steht auf einer riesigen Blüte und ich dachte die ganze Zeit, da passiert jetzt was total Aufregendes... und nichts. Schließlich sieht man die super hübsche Model-Mama, will was wissen , was sie auf ihrem unglaublichen Traumkörper trägt und dann erkennt man dieses augenkrebserregende Outfit. Ehrlich, ich habe bei jeder Werbung gehofft, dass sie sich umzieht und endlich etwas Schönes anzieht. 
Während der Show laufen die Mädels natürlich viel hin und her, was mir auch gut gefallen hat. Die athletische Einlage in den Lüften war ganz nett anzusehen, jedoch auch nicht besonders spektakulär - Warum machen sie nicht in der Finalshow ein Feuershooting, o.ä. 
Am Schlimmsten aber war doch wirklich die Kameraführung, ständig wurde von so weit weg gefilmt, das man die Mädels nur als Punkte oder Striche erkennen konnte. Das man Joana beim Top 20-Lauf nicht zeigt, kann ich nach dem Rumgezicke ja verstehen, doch es war schon schade, dass man die andern Schönheiten nicht noch mal Nach und Nach in einer Nahaufnahme sehen konnte. 
Beim Auftritt von Lady Gaga hat man doch darauf gewartet, dass das Fallbeil der Guillotine herunterfällt und dann im spannendsten Moment, schwenkt die Kamera ab. Anschließend hat Lady Gaga ein falschen Kopf in der Hand. Was bitte sollte das alles? Diese Show war wirklich nicht gut gemacht. 
Die einzige Ausnahme war der Trickkleid-Effekt. Das war ein toller Moment und die Mädels sahen super aus!!!

Kommentare:

  1. Ich finde die Final-Shows auch jedes Mal total langweilig und guck es nur, weil ich wissen will, wer gewinnt. Ich wäre mir allen als Siegerin zufrieden gewesen, weil alle 3 von Anfang der Staffel an meine Favoriten waren :)

    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand's auch nicht doll und diese Jana mag ich mal überhaupt nicht. Die Gesichtszüge finde ich irgendwie männlich und der Mund ist viel zu groß...
    Da waren die anderen beiden wirklich hübscher.

    Ach und zu Tupper :D
    Ich habe vor glaube ich 4 Wochen angefangen und hatte jetzt 2 Partys, nächste Woche dann meine Dritte.
    Bis jetzt macht es echt Spaß, aber ich glaube mal, dass ich nicht genug Gastgeberinnen finde, damit ich lange weiter machen kann leider...
    Und wie schaffst du das?

    Liebe Grüße,
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen